Vorläufiges Programm

 

Freitag, 20. März 2020

09.00 Eröffnung

9.15-10.50 Effekt der Tübinger Spornplatte auf perioperativen Verlauf, kognitive und Sprechentwicklung bei Kindern mit Pierre Robin Sequenz
Siegmar Reinert (Tübingen)

Die Tübinger Spornplatte - eine bewährte Methode im digitalen Wandel
Bernd Koos (Tübingen)

10.50 - 11.20 Pause

11.00-12.15 Besonderheiten bei der Herstellung und Anpassung der Preepiglottischen Baton Plate (PEBP) bei Neugeborenen mit Robin Sequenz

Gül Schmidt, J. Ervens, M. Heiland, C. Matuschek (Berlin)



Die Patienten-Individuelle Plattenbehandlung bei Neugeborenen mit isolierten Gaumenspalten unter besonderer Berücksichtigung der PRS

Sonja Lux , J. Wittig, G. Danner, C. König, A. Gaggl, P. Schachner (Salzburg)



Robin Sequenz: 5-Jahres Sprachergebnisse

Michael Schwaiger, S.-J. Edmondson, H. Cook, Z. Jordan, I. Mischak, J. Wallner, D. Atherton, P. Haers, N. Timoney, L. Ferguson (London, Graz)



Die passive Plattentherapie als Alternative zur frühen Lippenoperation für die Reduktion der Spaltbreite am Hartgaumen
Prasad Nalabothu , B. Benitez, M. Dalstra, C. Verna, A.A. Müller (Basel)

12.15-14.00 Mittagessen

14.00-14.45 Diagnostik und Therapie kraniofazialer Fehlbildungen
Michael Engel (Heidelberg)
   
14.45-15.05 Total vault remodeling
Michael Rasse (Salzburg)

15.05-.15.25 3-D – Planung und Umsetzung von Orbitotomien
Alexander Gaggl (Salzburg)

15.30-16.00 Pause
   
16.00-17.00

3-D – Planung und Umsetzung der Unterkiefer-Distraktion bei Patienten mit kraniofazialen Anomalien


Jörn Wittig, S. Enzinger, M. Rasse, A. Gaggl (Salzburg)




Eine sichere, verlässliche und referenzbasierte Methode zur totalen Schädelrekonstruktion bei Patienten mit nicht-syndromaler Sagittalnahtsynostose

Maximilian Götzinger, J. Wittig, A. Gaggl, M. Rasse (Salzburg)



CranioPlan® - Harmonizer (3D-Kephalometrische Analyse)

Frank Hornung, G. Polzar (Chemnitz, Büdingen)



3D-Bioprinting von Knochentransplantaten für die Kieferspaltosteoplastik
 Paula Korn, T. Ahlfeld, W. Pradel, A. Lode, A. Franke, M. Rauner, U. Range, B. Stadlinger, G. Lauer, M. Gelinsky (Berlin, Dresden, Zürich)

Der 3D-Druck in der Planung der kraniofazialen Chirurgie
Simon Enzinger, J. Wittig, A. Gaggl (Salzburg)

17.00 Jahreshauptversammlung der ÖGLKG

 

  Samstag, 21. März 2020